In den 70er Jahren als Feriendorf gegründet, ist Sudrach mittler Weile zu einem Ortsteil mit ständigen Wohnsitzen geworden. 

Die 125 Häuser sind nahezu in den angrenzenden Wald integriert. Das in Sudrach stehende Kolpinghaus wurde 1974 eingeweiht und wird heute vornehmlich als Bildungs- und Begegnungsstätte genutzt.


www.michelau.de :: www.michelau-im-steigerwald.de